Gruppenstudium mit der Emmaus App

Gruppenstudium mit der Emmaus App

Es ist uns ein grosses Gebetsanliegen, so viele Menschen wie möglich mit dem Evangelium zu erreichen und ihnen das Wort Gottes mit Hilfe der Emmaus Fernbibelkurse zu öffnen. Hierzu dient unter anderem auch die Emmaus-Bibelkurs-App. Unser Gebet soll sein, dass viele Menschen diese Möglichkeit nutzen, um den Herrn Jesus Christus kennen zu lernen und im Glauben zu wachsen.

Auch bei uns wurden die Corona-Massnahmen wieder verschärft. Vieles, was für uns selbstverständlich scheint, ist dann erst einmal nicht mehr so einfach möglich – auch was die Gemeinschaft und den persönlichen Austausch angeht.

Unsere App (emmaus-app.com) kann dazu beitragen, dass wir diese Zeit der Entschleunigung vermehrt mit Gott und seinem Wort verbringen.

Vor allem unsere neue App-Funktion ist hier hilfreich. Diese »Gruppenfunktion« ermöglicht es, Bibelkurse in einer Gruppe (zum Beispiel in einer Gemeinde, im Hauskreis, im Teeny-Treff oder einem Seniorenkreis) zu studieren. Der Gruppenleiter kann nach Belieben Kurse für alle Gruppenteilnehmer freischalten. So könnt ihr alle den gleichen Kurs studieren, egal von welchem Ort aus (per Smartphone oder Tablet). Der Gruppenleiter sieht in der App die Ergebnisse der abgeschlossenen Kurse, sowie die selbst verfassten Antworten oder auch zusätzliche Fragen der Kursteilnehmer (Studenten) und kann über die App (Gruppenfunktion) jedem ein persönliches Feedback geben. Über eine Videokonferenz-Software (z.B. Zoom, Skype) oder einen Messenger-Dienst (z.B. WhatsApp, Skype) könnt ihr euch dann über den Inhalt der Bibelkurse austauschen.

Eine weitere Anwendungsmöglichkeit: Ihr startet eine Gruppe und ladet eure Freunde dazu ein. Ihr bekommt ihre Kursergebnisse und könnt darauf individuell eingehen.

Wer Interesse hat, als Gruppenleiter eigene Kontakte oder eine Lerngruppe selbst zu betreuen, soll uns bitte mit dem Kontaktformular eine Nachricht senden.

Instagram
WhatsApp